Büchertipps ab 6 Jahren


Haferhorde - Märchenstund‘ hat Heu im Mund

Eine Märchenaufführung mit der „Haferhorde“ (alle Ponys auf dem Blümchenhof) auf dem Donnerheini-Hof? In Kostümen? Pony Schoko, das die Geschichte erzählt, hört wohl nicht richtig! Was denken sich Lotte und ihre Zweibeinerfreunde bloß dabei? Darauf hat Schoko mal so gar keine Lust. Und dann soll Pony Finchen auch noch eigenen Unterricht kriegen und dafür vom Blümchenhof wegziehen. Das muss man doch verhindern, oder?

Märchenstunde

 

Fröhliches Lesefutter mit dem mittlerweile 17. Band der „Haferhorde“ ab 8 Jahren, von Suza Kolb und Nina Dulleck

Das Buch kann in der Stadtbibliothek ausgeliehen werden.


Die Kuh im Pool

Die 9-jährige Rike wohnt mit ihrer vier Jahre älteren Schwester Valli und ihrem drei Jahre jüngeren Bruder Jannis in einem Haus mit Garten und Swimmingpool. Als eines Tages plötzlich ein Hochlandrind in ihrem Swimmingpool landet, erweist sich die Tatsache der wenig anwesenden Eltern als Glücksfall! Gemeinsam möchten die Geschwister das Tier vor einer möglichen Schlachtung - warum sollte es denn sonst weglaufen? - retten und beschließen kurzerhand, das riesige Rind bei sich zu verstecken ...

Eine turbulente Geschichte ab 8 Jahren, von Sandra Niermeyer

Das Buch kann in der Stadtbibliothek ausgeliehen werden.

Kuh

 

In Papas Autowerkstatt ist was los!

In Papas Autowerkstatt ist immer was los, heute ganz besonders. Ein alter „Käfer“ muss repariert werden und dann hilft Papa einem Jungen mit seinem widerspenstigen Fahrrad. Lukas und sein Bruder Tom gehen ihm dabei zur Hand, denn für sie gibt es nichts Spannenderes! Doch in der Nacht geschehen seltsame Dinge in der Werkstatt …

Lesenlernen mit der Reihe Bücherbär/Vorschule, wo Bilder die Hauptwörter ersetzen. Zum Mitlesen ab 5 Jahren und mit Rätsel am Ende zum Textverständnis, von Christian Loeffelbein und Petra Bergmann

Werkstatt

 

Das Buch kann in der Stadtbibliothek ausgeliehen werden.


Die Schatzinsel

Dem Jungen Jim Hawkings fällt die Schatzkarte des berüchtigten Piratenkapitäns Flint in die Hände. Gemeinsam mit seinen Freunden bricht Jim zur Schatzinsel auf. Doch auch ein skrupelloser Pirat namens John Silver hat angeheuert. Was führt er im Schilde? –

Eine turbulente Piratengeschichte, die Kindern die wunderbar vielfältige Welt der Klassiker eröffnet. Eine für Kinder ab 7/8 Jahren bearbeitete Fassung des berühmten klassischen Abenteuerromans von R.L. Stevenson: Weltliteratur neu erzählt von Ilse Bintig

Schatziinsel

 

Das Buch kann in der Stadtbibliothek ausgeliehen werden.


Ratz & Mimi: Der faule Riese

Schlafen ist das Schönste auf der Welt, findet Faultier Ratz – bis Motte Mimi bei ihm einzieht. Ratzfatz geht das Abenteuer los! Dieses Mal wird Mimi entführt, mitten hinein in eine alte Dschungelstadt. Klar, dass Ratz und seine Freunde hinterherjagen, um Mimi zu helfen. Im Dschungel stoßen sie auf ein seltsames Zottelwesen, das zunächst aussieht wie ein riesiger Baum – und just darauf entdeckt Ratz „seine“ Mimi …

Das dritte vergnügte Abenteuer aus der Reihe, ab 8 Jahren und von Franziska Gehm

Ratz

 

Das Buch kann in der Stadtbibliothek ausgeliehen werden.


Storm und die Fußballgötter

Der kleine Junge Storm aus England war es, der aus Versehen das Fußballspiel erfunden hat (s. Band 1). Nun muss er eine schwierige Prüfung bestehen, um ein echter Wikinger zu werden. Dabei braucht er den Rat der Götter! Mit Hilfe von zwei riesigen Raben geht es hinauf in die Krone eines Baumes, der bis über die Wolken reicht – dort trifft er die echten Fußballgötter. Die haben Langeweile und interessieren sich brennend für das Fußballspielen auf Erden. Sie wollen Storm helfen, wenn er einige Bedingungen erfüllt ...

STorm

 

Sportlicher und witziger Lesespaß (Storm Band 2) zum Vor- oder Selberlesen ab 8 Jahren, von Jan Birck

Das Buch kann in der Stadtbibliothek ausgeliehen werden.


Niemals den roten Knopf drücken – oder der Vulkan bricht aus!

Bei Jojo und Egon wird es nie langweilig, denn beide sind selbst ernannte Forscher und erleben nicht nur bei Opa Werner allerhand Spannendes. Warum dabei immer etwas schief geht, kann er sich nicht so richtig erklären… Als sie einen Waldbrand verhindern, der eigentlich ein Vulkanausbruch sein sollte, werden sie trotzdem zu Helden! Mit dem Morsealphabet und Experimenten zum Nachmachen: Backpulver-Vulkan und Schleimiger Glibber.

Für mutige ForscherInnen ab 8 Jahren, von Kati Naumann und Josy Jones

Roter Knopf

 

Das Buch kann in der Stadtbibliothek ausgeliehen werden.


Miri, Mats und der unheimliche Nachbar

Die Zwillinge Miri und Mats trauen ihren Ohren kaum. Was sagte der Sprecher im Radio? Ein Juwelenraub und das ein paar Straßen weiter? Sofort kommt den beiden der mysteriöse Nachbar in den Sinn, der vor einiger Zeit eingezogen ist.  Ab sofort beschatten sie ihn mit allen Tricks. Wenn nur nicht ihre verliebte Katze und ein Schlafwandler ständig einen Strich durch ihre Detektivarbeit machen würden! Am Ende kommt alles anders als gedacht …

Eine turbulente Kriminalgeschichte ab 7 Jahren, von Britta Nonnast

Miri

 

Das Buch kann in der Stadtbibliothek ausgeliehen werden.


Olavi – Ein Otter ist kein Hasenfuß

Der kleine ängstliche Otter Olavi will auch mal mutig sein – so wie seine Freunde Lasse der Hase und Erkki der Elch. Wenn die beiden von ihren Abenteuern berichten, sträuben sich Olavi die Barthaare vor Wonne! Da fasst er einen Plan und legt sich in einer Vollmondnacht auf die Lauer… Eine Geschichte von echter Freundschaft, die auch mal Streit aushält, und wie wichtig es ist, füreinander da zu sein.

Ein Tierabenteuer aus dem hohen Norden zum Vorlesen oder Selberlesen ab 8 Jahren, von Anu + Friedbert Stohner

Olavi

 

Das Buch kann in der Stadtbibliothek ausgeliehen werden.


Untu und das Geheimnis des Lichts

Eines Tages bricht der kleine graubärtige Untu Richtung Norden auf, um das Licht des Winters zu suchen, das Nordlicht, das strahlender sein soll als alles andere. Doch der Weg ist weit und er trifft auf viele große und kleine Wesen in der unberührten Natur im hohen Norden: ein verlegener Dachs, Kekri der Waldgeist, die drolligen und emsigen Waldmuppel, schläfrige Dämmerlinge, Pauno Poltergeist und die Wunnen oder die nichtsnutzigen, neugierigen Lontti ... Untu durchquert den Herbstwald, später den Winterwald und erzählt von nordischem Brauchtum. Was wartet wohl am Ende der Reise?

Untu

 

Für fantasievolle Kinder ab 6 Jahren, von Nora und Pirkko-Liisa Surojegin. Herausragend sind die naturalistischen Illustrationen, die eine ganz zauberhafte, märchenhafte Atmosphäre verbreiten!

Das Buch kann in der Stadtbibliothek ausgeliehen werden.


Alles schläft? - Gute-Nacht-Geschichten vom kleinen Raben Socke

Der kleine freche Rabe Socke versucht immer, noch 5 Minuten herauszuschlagen, bevor er endgültig schlafen geht. Dann kann er beweisen, wie schädlich Waschen für kleine schwarze Raben ist und darf als Schmutzfink ins Nest hüpfen. Und als er eine prima Übernachtungsparty organisiert, geht erst alles schief, bevor es dann doch die beste der Welt wird …

Alles schläft

 

Sechs fröhliche Gute-Nacht-Geschichten für Kinder ab 4 Jahren, mit lustigen Zusatzfragen, von Nele Moost und Annet Rudolph

Das Buch kann in der Stadtbibliothek ausgeliehen werden.


Ferien auf dem Reiterhof (tiptoi create)

Elli und Lena erleben eine tolle Ferienwoche auf dem Reiterhof: Arbeiten am Pferd und im Stall, die erste Reitstunde, ein Besuch des Hufschmieds, Ausritt im Gelände, Übernachtung bei der Burgruine, Regentag in der Scheune und das große Abschiedsfest. Mit der Aufnahmefunktion des Stiftes können sich die Leser*innen Pferdenamen ausdenken, Hecheln wie ein Hund, Wiehern wie ein Pferd, Geschichten weitererzählen, Fragen beantworten etc.  

Ferien

 

Ganz nebenbei lernt man einiges über Pferderassen und -pflege und übers Reiten. Man kann das Buch aber genauso gut ohne den tiptoi-Stift anschauen! (In der Stadtbibliothek gibt es nur die „normalen“ Stifte zum Ausleihen.)

Für Pferdefans zwischen 6 und 9 Jahren, von Cornelia Neudert und Melanie Brockamp

Das Buch kann in der Stadtbibliothek ausgeliehen werden.


Hugo & Hassan

Hugo und Hassan sind beste Freunde. Sie kicken, spielen Computerspiele und versuchen sich im Schwimmbad dabei zu übertrumpfen, wer vom höchsten Brett die perfekte Arschbombe ins Wasser setzt. Sie gruseln sich zu Halloween, prügeln sich auch mal, aber gegen Erwachsene sind sie immer einer Meinung… Das Buch ist aufgemacht wie ein Comic, also hauptsächlich Bilder mit Sprechblasen. Es sind witzige, kurze Geschichten - perfekt für Lesemuffel!

Ab 8 Jahren, von Kim Fupz Aakeson und Rasmus Bregnhoi

Das Buch kann in der Stadtbibliothek ausgeliehen werden.

Hugo Hassan

 

Wo wir zu Hause sind: Unser Leben in Baumhaus, Schloss und Iglu

Würdest du gerne in einem Haus leben, das schwimmt? Oder in einer Höhle unter der Erde wohnen, mitten in der Wüste? Oder in einem Haus aus Eis, in einer Jurte, Stelzenhaus, Windmühle …? Von Kambodscha bis Vanuatu, von Holland bis zur Mongolei – reise mit diesem Buch um die Welt und entdecke zehn der tollsten und ungewöhnlichsten Häuser, in denen Menschen leben!

Für neugierige Kinder ab 6 Jahren, von Signe Torp

Das Buch kann in der Stadtbibliothek ausgeliehen werden.

Wo wir zuhause sind

 

Meine liebsten Marvel Geschichten

Die größten Superhelden aus dem Marvel-Universum stürzen sich ins Abenteuer und beschützen die Welt vor fiesen Schurken. Die Avengers, Hulk, die Guardians oft he Galaxy, Black Widow, Spider-Man & Co. sind unschlagbar! Die neun Erstlesergeschichten mit großformatigen Comic-Illustrationen sind mit kurzen Sätzen schon für Zweitklässler gut geeignet.

Ab 7 Jahren, ohne Autor (Imprint von Disney Book Group)

Das Buch kann in der Stadtbibliothek ausgeliehen werden.

Marvel

 

Lieselotte – neue lustige Bauernhofgeschichten zum Vorlesen

Basierend auf den Originalbilderbüchern von Alexander Steffensmeier versammelt das Buch acht Vorlesegeschichten mit der beliebten Kuh Lieselotte, passend zur TV-Serie. Lieselotte erlebt mit ihren Freunden die lustigsten Abenteuer: Aus Versehen landen die Bauernhoftiere beim Versteckspiel auf dem Baum und entdecken dort einen super Picknickplatz mit Aussicht. Als der Postbote die Tiere versorgen muss, weil die Bäuerin verreist ist, gibt es ein schönes Durcheinander und beim tierischen Ballettunterricht hat nicht nur Lieselotte ihren Spaß ...

Für kuschelige Vorlesestunden mit der ganzen Familie, für Kinder ab 4 Jahren, nacherzählt von Fee Krämer

Das Buch kann in der Stadtbibliothek ausgeliehen werden.

Liselotte

 

Bei uns in Schilda

Ein Klassiker von Otfried Preußler, sehr schön gestaltet in einer neuen Ausgabe.
Die Sage erzählt die Geschichte der Bürger von Schilda, die immer auf der Nase landen, egal was sie anstellen! Zum Beispiel haben sie ein Rathaus ohne Fenster gebaut, oder sie ließen lieber die Stadt abbrennen, als einer Rattenplage Herr zu werden ...
All diese unglaublichen Erlebnisse hat Jeremias Punktum, der Stadtschreiber von Schilda, zu Paper gebracht.

Sie eignen sich hervorragend zum Vorlesen für Kinder ab 8 Jahren.

Das Buch kann in der Stadtbibliothek ausgeliehen werden.

Schilda

 

Total schief gewickelt

Mimi und Flo bekommen ein Geschwisterchen. Die Schwestern freuen sich riesig und wollen natürlich alles richtig machen. Wie könnte man zum Beispiel wickeln üben?
Das klappt sicher gut mit den Kaninchen Knolle und Bolle – oje ...

Lustige Geschichten nicht nur für Mädels ab 7 Jahren, aus der Reihe „Ziemlich beste Schwestern“ von Sarah Welk

Das Buch kann in der Stadtbibliothek ausgeliehen werden.

Schief gewickelt

 

Ich und meine Chaos-Brüder: Alarmstufe Umzug

Bela und seine Brüder Henry und Ben halten zusammen wie Pech und Schwefel. Ihre neueste Idee ist es, auf eigene Faust eine größere Wohnung zu suchen – Bela braucht dringend ein eigenes Zimmer!

Eine neue Reihe über urkomische Alltagsabenteuer dreier Brüder von Sarah Welk, ab 7 Jahren

Das Buch kann in der Stadtbibliothek ausgeliehen werden.

Chaosbrüder

 

Vincent flattert ins Abenteuer

Fledermaus sucht Freund! Dieser Aushang an einem Baum bringt einige Überraschungen – bis Vincent ganz unerwartet eine neue Freundin findet! Mit diesem comicartigen Band bekommt die bekannte Fledermaus Vincent aus S. Kaiblingers „Scary Harry“ eine eigene, ein wenig gruselige Reihe.

Lustiges Lesefutter ab 8 Jahren

Das Buch kann in der Stadtbibliothek ausgeliehen werden.

Vincent

 

Maxwell und die Hörnchenhorde

Erdhörnchen Erdbert braucht Hilfe. Da er nicht auf Bäume klettern kann, futtern ihm die Eichhörnchen alle Nüsse weg! Darum helfen ihm Maxwell und seine Hundekumpels. Bei der Suche nach Haselnüssen lernen sie die „Hörnchenhorde“ kennen, eine witzige Bande, die anderen Tieren in Not hilft. Das führt zu einem tierisch-spannenden Abenteuer im Zoo ...

Neuer Band mit Hund Maxwell, für Hundefans ab 8 Jahren von Steve Voake

Das Buch kann in der Stadtbibliothek ausgeliehen werden.

Maxwell

 

Roki : Kuddelmuddel im Klassenzimmer

Pauls Roboterfreund Roki bringt Aufregung in die Schule! Ein verrückter Staubsauger, sechs Möpse beim Frisör und eine geplatzte Geburtstagsparty sorgen für zusätzlichen „Kuddelmuddel“…

Das zweites lustiges Roboterabenteuer mit Roki für Kinder ab 7/8 Jahren, von Angelika Niestrath und Andreas Hüging

Das Buch kann in der Stadtbibliothek ausgeliehen werden.

Roki

 

Ein Fall für Kwiatkowski - Milchtüten-Alarm!

Detektiv Kwiatkowskis Lieblingsmilch schmeckt plötzlich nach Mango-Karamell. Da muss doch jemand an den Milchtüten aus dem Supermarkt herumgetrickst haben! Schon steckt der Detektiv mitten in einem neuen köstlichen Fall…

Ein Fall für Kwiatkowski für Krimi-Fans ab 8 Jahren, von Jürgen Banscherus

Das Buch kann in der Stadtbibliothek ausgeliehen werden.

Milchtüten-Alarm

 

Das Sommergeheimnis

Lasse und Maja treffen beim Campen ihre Freundin Miranda und deren Affen Sylvester. Doch kurz darauf ist Sylvester wie vom Erdboden verschluckt! Können die beiden das Rätsel lösen? - Die 2. Hälfte des Buches sind Mitmachseiten: Fragen zu den Geschichten, Spiele, Rätsel und Rezepte.

Ein Krimi für Kids ab 8 Jahren
Aus der Reihe „Detektivbüro LasseMaja“ von Martin Widmark

Das Buch kann in der Stadtbibliothek ausgeliehen werden.

Sommergeheimnis

 

Vollgas auf der Rennstrecke

Jonas‘ Vater ist ein echter Rennfahrer und kennt alle Tricks. Doch beim Seifenkistenrennen will Jonas ihn auf jeden Fall schlagen.

Mit Fragen/Antworten und Rätsel, ab 7 Jahren

Aus der Reihe "Leselöwen", 2. Klasse, von Thilo

Das Buch kann in der Stadtbibliothek ausgeliehen werden.

Vollgas Rennstrecke

 

Erkki, der kleine Elch: Auf sie mit Geweih!

Erkki lebt mit seinem besten Freund Lasse, dem Hasen, und vielen anderen Tieren im Wald von Tausend-Seen-Land. Als die fiesen Wölfe kommen, tut er sich mit Lasse mutig zusammen und die beiden sorgen für eine echte Überraschung!

Zum Vorlesen ab 6 und zum Selberlesen ab 8 Jahren

Aus der Reihe "Leselöwen", 2. Klasse, von Anu + Friedbert Stohner

Das Buch kann in der Stadtbibliothek ausgeliehen werden.

Erkki Buchcover

 

Millis erster Schultag

Endlich ist Milli eine richtige Schulmaus. Aber die anderen Tierkinder sind viel größer als sie – vielleicht ist Milli doch noch zu klein für die Schule? Ein tolles Buch mit Buchstaben- und Leserätseln.

Aus der Reihe "Der Bücherbär", 1. Klasse, von Frauke Nahrgang

Das Buch kann in der Stadtbibliothek ausgeliehen werden.

Millis erster Schultag

 

0